Schwerspatmuseum Dreislar

Hier präsentiert sich ein Museum der besonderen Art. In gehobenem Ambiente werden Sie multimedial in die Welt des Schwerspats entführt. Geräusche, Bilder, Farben und Lichter lassen sie eintauchen in Bergbau- und Gesteinskunde. Die Kombination von Tradition und modernster Technik lässt Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Spannende, anschauliche Informationen machen das Museum attraktiv für Jung und Alt. Sehen Sie, hören Sie und (be-)greifen Sie! Hier sind Vergangenheit und Gegenwart hautnah. Die Geschichte der nun endenden Ära der Grube Dreislar bleibt lebendig.

Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise durch 4,6 Milliarden Jahre Erdgeschichte! Dreislar und sein Schwerspat sind Teil einer Entwicklung der gesamten Erde. Auf  Schautafeln können Sie anschaulich unseren Planeten durch die Zeitalter verfolgen. Wie konnte aus geheimnisvollem Sternenstaub die Erde entstehen? Wie konnten sich Kontinente aus unergründlichen Tiefen emporheben? Wie konnte der für Dreislar einzigartige Schwerspat entstehen? Überzeugen Sie sich selbst von den wundersamen Kräften der Natur, die hier wirken. Staunen Sie, wie aus vielen kleinen Zufällen ein vollendetes Werk wird: unsere Erde.

Werfen Sie einen Blick in die 230-jährige Bergbaugeschichte Dreislars! Im nachgebauten Schaustollen dürfen Sie selbst die Bergwerksatmosphäre spüren. Mit allen Sinnen erleben Sie hier den Betrieb unter Tage. Flachbildschirme führen Ihnen hautnah die Arbeit der Kumpel vor Augen. Lebensgroße Aufnahmen der Bergleute laden Sie zum Betrachten ein. Wie hat alles begonnen? Wie waren die Arbeitsbedingungen? Was passiert eigentlich mit dem abgebauten Schwerspat? Wandeln Sie selbst auf den Spuren der Bergleute. Durch persönliches Erleben werden Sie ganz in den Bann der Welt unter Tage gezogen.

Bewundern Sie  die größten Schätze der Grube: funkelnde Kristalle aus der Unterwelt! Farbige Lichteffekte helfen Ihnen, die Exponate in vollem Glanz wahrzunehmen. Genießen Sie ihre beruhigende Wirkung. Lassen  Sie sich verzaubern vom Glanz der Mineralien! Berühren Sie, was aufmerksame Bergleute für Sie in der Tiefe gefunden haben! Die Dreislarer Kristalle sind ein Sammler-Highlight in der ganzen Welt. Diesen einzigartigen Anblick sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Besuchen Sie uns in Dreislar. Wir sind für Sie da: Anfahrt/ Öffnungszeiten / Kontakt

Machen Sie auch Gebrauch von unserer multifunktionalen Heimatstube. Eingerichtet im Stil von 1800 bietet sie Platz für ca.70 Personen. Sie sind uns zu jeder Gelegenheit willkommen, ob Firmenpräsentation, Produktverkostung oder Fortbildung. Für größere Gruppen lädt der Raum nach dem Museumsbesuch zum Verweilen ein.

Unser Museum möchte nicht nur ein Stück Heimat zeigen, es möchte auch ein Stück Heimat für seine Besucher sein.

  

 

 

2017  Schwerspatmuseum Dreislar